Kenia Reisen und Kenia Safaris
Kenia Reisen und Kenia Safaris, in Ostafrika am indischen Ozean: fruchtbare Urwälder und heiße Wüsten, hohe Gebirge mit schneebedeckten Gipfeln und endlos weite Savannen.

Kenia-Reisen

Neuseeland Reisen
Neuseeland Reisen - dieser Begriff weckt nicht nur Fernweh. Er steht symbolisch
für die außergewöhnlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die sich Ihnen im Rahmen einer Neuseeland Reise bieten

Neuseeland Reisen

Sri Lanka Reisen und Sri Lanka Rundreisen
Sri Lanka weckt bei vielen spontan Vorstellungen vom Paradies. Sri Lanka bedeutet "strahlend leuchtendes Land" und die Insel im Indischen Ozean südöstlich von Indien hat alles Potential.

Sri Lanka Reisen

Tansania Reisen und Safaris
Auf Tanzania Safaris erleben Sie die weltberühmte Serengeti mit ihren riesigen Gnuherden. Der Ngorongorokrater bieten ideale Bedingungen für ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Tansania-Reisen

Vietnam Reisen und Rundreisen
Eine Reise nach Vietnam bedeutet Entspannung umgeben von exotischer Natur und das Erleben von historischen Momenten zur gleichen Zeit.

Vietnam Reisen

Namibia Reisen und Safaris
Namibia Reisen und Safaris

Namibia Reisen

Ruanda Reisen und Gorilla Tracking
Ruanda, das "Herz Afrikas" und "Land der tausend Hügel", ist eine der letzten Rückzugsstätten der seltenen Berggorillas. Auf kleinstem Raum finden Sie größte Artenvielfalt - von Berggorillas, Schimpansen und Goldmeerkatzen.

Ruanda Reisen

Galapagos Reisen und Kreuzfahrten

Das Galapagos-Archipel wurde 1978 von der UNESCO, als einer der ersten Orte weltweit, zum Weltnaturerbe erklärt. Auf außergewöhnlichen Kreuzfahrten entlang der Galapagos Inseln erfahren Sie weshalb.

Galapagos Reisen

Nachhaltiges Reisen und Umweltschutz in Dänemark

Nachhaltiges Reisen und Umweltschutz in Dänemark
Schon seit Jahren setzt sich Dänemark stark für den Umweltschutz ein. Täglich der Umwelt zu helfen, ist für jeden Dänen selbstverständlich. Aber auch während einem Urlaub in Dänemark kann man helfen die Umwelt zu schonen. Man muss dabei gar nicht mal auf wichtige Dinge verzichten oder mehr Geld ausgeben. Man muss lediglich einige Dinge umstellen. Deshalb sollte man sich schon im Vorfeld über Möglichkeiten des Umweltschutzes, während einer Reise, informieren. Dänemark ist an sich ein wunderschönes Urlaubsland und hat vieles zu bieten. Man findet herrliche, unberührte Landschaften und Naturparks, aber auch quirlige und moderne Städte. Somit ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Dänemark beteiligt sich seit Jahren aktiv am Umweltschutz, wie zum Beispiel durch effektive Müllverbrennung, die die Energie in Kunststoff und anderen Abfällen best möglich nutzt. Ebenfalls sortiert Dänemark seinen Abfall sehr ordentlich und nutzt somit auch die entstehenden Biogase. In Dänemark gibt es viele Gesetze rund um den Umweltschutz, dies ist ein weiterer Grund sich genau zu informieren. Man kann schon mit wenigen Dingen helfen, die Umwelt zu schützen. Somit fängt dies schon bei der Reiseart an.

Ein Dänemark Urlaub kann man natürlich per Flugzeug erreichen. Hierbei sollte man auf die Umweltpolitik der Fluggesellschaft achten. In Dänemark sollte man auf öffentliche Verkehrsmittel zurückgreifen. Aber Dänemark ist auch perfekt für Radfahrer. Es gibt rund 300 Kilometer lange Radwege im ganzen Land. Interessiert man sich für den Umweltschutz, hat Dänemark auch viele Ausflugsziele zu diesen Thema zu bieten. Zum Beispiel ist die Insel Lolland einen Besuch wert. Denn die kleine Ostseeinsel erzeugt schon jetzt mehr erneuerbare Energie, als die Bewohner verbrauchen können. Vor Nysted kann man den größten Meereswindpark der Welt besuchen. Hier sind nicht nur die großen Windräder eine Attraktion, sondern auch die wunderschöne Natur. In ganz Dänemark findet man ebenfall viele Öko-Bauernhöfe und Obstanbauer die zu einem Besuch locken. Am besten schaut man sich vorher auf www.reiseportal-daenemark.de um. Somit findet man alle wichtigen Informationen über nachhaltiges Reisen nach Dänemark.

Lesezeichen: