Kenia Reisen und Kenia Safaris
Kenia Reisen und Kenia Safaris, in Ostafrika am indischen Ozean: fruchtbare Urwälder und heiße Wüsten, hohe Gebirge mit schneebedeckten Gipfeln und endlos weite Savannen.

Kenia-Reisen

Neuseeland Reisen
Neuseeland Reisen - dieser Begriff weckt nicht nur Fernweh. Er steht symbolisch
für die außergewöhnlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die sich Ihnen im Rahmen einer Neuseeland Reise bieten

Neuseeland Reisen

Sri Lanka Reisen und Sri Lanka Rundreisen
Sri Lanka weckt bei vielen spontan Vorstellungen vom Paradies. Sri Lanka bedeutet "strahlend leuchtendes Land" und die Insel im Indischen Ozean südöstlich von Indien hat alles Potential.

Sri Lanka Reisen

Tansania Reisen und Safaris
Auf Tanzania Safaris erleben Sie die weltberühmte Serengeti mit ihren riesigen Gnuherden. Der Ngorongorokrater bieten ideale Bedingungen für ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Tansania-Reisen

Vietnam Reisen und Rundreisen
Eine Reise nach Vietnam bedeutet Entspannung umgeben von exotischer Natur und das Erleben von historischen Momenten zur gleichen Zeit.

Vietnam Reisen

Namibia Reisen und Safaris
Namibia Reisen und Safaris

Namibia Reisen

Ruanda Reisen und Gorilla Tracking
Ruanda, das "Herz Afrikas" und "Land der tausend Hügel", ist eine der letzten Rückzugsstätten der seltenen Berggorillas. Auf kleinstem Raum finden Sie größte Artenvielfalt - von Berggorillas, Schimpansen und Goldmeerkatzen.

Ruanda Reisen

Galapagos Reisen und Kreuzfahrten

Das Galapagos-Archipel wurde 1978 von der UNESCO, als einer der ersten Orte weltweit, zum Weltnaturerbe erklärt. Auf außergewöhnlichen Kreuzfahrten entlang der Galapagos Inseln erfahren Sie weshalb.

Galapagos Reisen

Neuseeland- Angst um Vulkan Whakaari

“Te Puia o Whakaari”. Das bedeutet übersetzt aus der Sprache der alten Maori so viel wie: Der dramatische Vulkan. Das kann man von der Vulkaninsel in Neuseeland, Whakaari, auch White Island genannt, durchaus behaupten. Jährlich kommen tausende Wissenschaftler und Vulkanologen nach Neuseeland, um den berüchtigten Vulkan zu sehen. Auch auf Neuseeland Reisen ist der Vulkan ein beliebtes Ausflugsziel.

Bloß ca 30 % des Vulkans ragen aus dem Wasser heraus, etwa 320 Meter. Der Rest ist gut verborgen. Die Oberfläche des neuseeländischen Prachtstücks erinnert an den Mond oder auch Mars und ist mit schwefligem Dampf, der aus dem Vulkan austritt, bedeckt.

Täglich werden Boot- und Rundflugtouren übder den wahrscheinlich belliebtesten Vulkan Neuseelands geplant.

Es besteht seit Ende 2012 eine starke vulkanische Aktivität, so stark wie sie schon seit Jahren nicht mehr war.  Ende der Neunziger und Anfang des Jahres 2000 gab es ähnlich starke, vulkanische Aktivität. Im Juli 2000 kam es sogar zum Ausbruch des Vulkans.

Whakaari ist Neuseelands einzige aktive Vulkaninsel, und nun droht sie erneut auszubrechen. Ein Ausbruch ist warscheinlich, jedoch nicht zwingend zu erwarten. Trotzdem macht die extreme hydrothermale Aktivität der letzten 3 Wochen den Wissenschaftlern Sorgen. Vor allem für Besucher könnte das gefährlich sein, da solche Aktivitäten in der Regel zu explosiven Ausbrüchen führen.

Eine Explosion würde keine Gefahr für das Festland darstellen, da es 48 km entfernt liegt, trotzdem könnten Bewohner Gasgeruch vernehmen.

Am Ende läuft jedochalles auf das Gleiche hinaus: Der Vulkan wird uns überraschen, so, wie er es immer tut.

Quellen: Wikipedia, Tangata Whenua, der Standard

Lesezeichen: