Kenia Reisen und Kenia Safaris
Kenia Reisen und Kenia Safaris, in Ostafrika am indischen Ozean: fruchtbare Urwälder und heiße Wüsten, hohe Gebirge mit schneebedeckten Gipfeln und endlos weite Savannen.

Kenia-Reisen

Neuseeland Reisen
Neuseeland Reisen - dieser Begriff weckt nicht nur Fernweh. Er steht symbolisch
für die außergewöhnlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die sich Ihnen im Rahmen einer Neuseeland Reise bieten

Neuseeland Reisen

Sri Lanka Reisen und Sri Lanka Rundreisen
Sri Lanka weckt bei vielen spontan Vorstellungen vom Paradies. Sri Lanka bedeutet "strahlend leuchtendes Land" und die Insel im Indischen Ozean südöstlich von Indien hat alles Potential.

Sri Lanka Reisen

Tansania Reisen und Safaris
Auf Tanzania Safaris erleben Sie die weltberühmte Serengeti mit ihren riesigen Gnuherden. Der Ngorongorokrater bieten ideale Bedingungen für ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Tansania-Reisen

Vietnam Reisen und Rundreisen
Eine Reise nach Vietnam bedeutet Entspannung umgeben von exotischer Natur und das Erleben von historischen Momenten zur gleichen Zeit.

Vietnam Reisen

Namibia Reisen und Safaris
Namibia Reisen und Safaris

Namibia Reisen

Ruanda Reisen und Gorilla Tracking
Ruanda, das "Herz Afrikas" und "Land der tausend Hügel", ist eine der letzten Rückzugsstätten der seltenen Berggorillas. Auf kleinstem Raum finden Sie größte Artenvielfalt - von Berggorillas, Schimpansen und Goldmeerkatzen.

Ruanda Reisen

Galapagos Reisen und Kreuzfahrten

Das Galapagos-Archipel wurde 1978 von der UNESCO, als einer der ersten Orte weltweit, zum Weltnaturerbe erklärt. Auf außergewöhnlichen Kreuzfahrten entlang der Galapagos Inseln erfahren Sie weshalb.

Galapagos Reisen

Kenia – Nairobi: Elefantenwaisenhaus hat ein neues Mitgleid – Quanza

Das weltweit hoch angesehene Elefantenwaisenhaus in Nairobi, Kenia, hat einen kleinen Neuankömmling. Quanza, so der Name des gerade 1 Jahr alten Elefants. Die herzergreifende Geschichte ihrer Aufnahme , mit viel Hilfe der Kenia Tierschutz Verbände beginnt mit der Rettung ihrer Mutter Qumquat:

Im März 2009, wurden die Mediziner des Elefantenwaisenhauses in Nairobi von Leuten des Kenia Tierschutz, in den Amboseli Nationalpark gerufen, um eine Schusswunde des Elefanten zu behandeln. Nach Stunden der Behandlung konnte das Elefantenweibchen endlich wieder stehen. Mehr als 2 Jahre später gebar sie dann ihr letztes Elefantenkalb, Quanza . Die Elefantenfamilie, genannt Q-Familie, ist wohlauf.

Oktober 2012: Die 43 Jahre alte kenianische Elefantendame, Qumquat und ihre 13 und 18 Jahre alten Töchter Quantina und Quaye wurden gefunden. Ausgenommen und ihres Elfenbeins entledigt. Das nur 6 Monate alte Elefantenkalb Quanza, letztes Mitglied der Familie, wurde nicht gefunden. Dank der Unterstützung verschiedener Kenia Tierschutz Organisationen, wie Kenia Wildlife Service, Big Life und Amboseli Trust for Elephants, konnte Quanza schon nach wenigen Tagen gefunden werden. Das kenianische Elefantenjunge wurde mit viel Aufwand in die Neuaufnahmestation des Nairobi Elefantenwaisenhauses gebracht.

Quanza hat mittlerweile das Vertrauen der Pfleger gewonnen und wurde gut in der Herde der Elefantenwaisen aufgenommen.

Während einer unserer Kenia Safaris (beispielsweise der Frauenreise, Kenia Safari Swala Pala und Kenia Safari Korongo), werden sie das Nairobi Elefantenwaisenhaus, David Sheldrick Orphanage, besuchen. Dieses Elefantenwaisenhaus, anfangs mehr eine Wohltatsorganisation, besteht schon seit 1977. In Gedenken an ihren verstorbenen Mann und die langjährige, gemeinsame Arbeit mit den Elefanten, gründete Daphne Sheldricks das David Sheldrick Wildlife Trust

Quanza

Quanza

Quellen: David Sheldrick Wildlife Trust

Lesezeichen: