Kenia Reisen und Kenia Safaris
Kenia Reisen und Kenia Safaris, in Ostafrika am indischen Ozean: fruchtbare Urwälder und heiße Wüsten, hohe Gebirge mit schneebedeckten Gipfeln und endlos weite Savannen.

Kenia-Reisen

Neuseeland Reisen
Neuseeland Reisen - dieser Begriff weckt nicht nur Fernweh. Er steht symbolisch
für die außergewöhnlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die sich Ihnen im Rahmen einer Neuseeland Reise bieten

Neuseeland Reisen

Sri Lanka Reisen und Sri Lanka Rundreisen
Sri Lanka weckt bei vielen spontan Vorstellungen vom Paradies. Sri Lanka bedeutet "strahlend leuchtendes Land" und die Insel im Indischen Ozean südöstlich von Indien hat alles Potential.

Sri Lanka Reisen

Tansania Reisen und Safaris
Auf Tanzania Safaris erleben Sie die weltberühmte Serengeti mit ihren riesigen Gnuherden. Der Ngorongorokrater bieten ideale Bedingungen für ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Tansania-Reisen

Vietnam Reisen und Rundreisen
Eine Reise nach Vietnam bedeutet Entspannung umgeben von exotischer Natur und das Erleben von historischen Momenten zur gleichen Zeit.

Vietnam Reisen

Namibia Reisen und Safaris
Namibia Reisen und Safaris

Namibia Reisen

Ruanda Reisen und Gorilla Tracking
Ruanda, das "Herz Afrikas" und "Land der tausend Hügel", ist eine der letzten Rückzugsstätten der seltenen Berggorillas. Auf kleinstem Raum finden Sie größte Artenvielfalt - von Berggorillas, Schimpansen und Goldmeerkatzen.

Ruanda Reisen

Galapagos Reisen und Kreuzfahrten

Das Galapagos-Archipel wurde 1978 von der UNESCO, als einer der ersten Orte weltweit, zum Weltnaturerbe erklärt. Auf außergewöhnlichen Kreuzfahrten entlang der Galapagos Inseln erfahren Sie weshalb.

Galapagos Reisen

Unterstützung für Ruanda

„Helfen macht glücklich“ – unter diesem Motto unternahm die Grundschule Bingen-Dietersheim zum wiederholten Male einen Solidaritätsmarsch zum Rochusberg. Zugunsten ihrer Partnerschule „Centre scolaire Karengera/Gitwa“ haben die Grundschüler Spenden gesammelt.

Bereits am Tag vor der gemeinsamen Wanderung nahmen alle Klassen an einem Thementag „Ruanda“ teil. Beim Backen von Bananenpfannkuchen, ruandischen Spielen und anderen Aktionen konnten die Kinder Einblicke in das ruandische Alltagsleben erhalten.

Durch die Briefwechsel mit den ruandischen Kindern und Jugendlichen haben die Schüler in der seit 2005 bestehenden Partnerschaft schon viel über das Leben in dem kleinen afrikanischen Land erfahren.

Und so erhielten sie anschauliche Schilderungen darüber, wie verschiedene Feste gefeiert werden, nach welcher Zeremonie ein Kind seinen Namen bekommt, über den traditionellen Fischfang im Kivu-See und die Hausarbeiten eines ruandischen Kindes, wie Wasser holen, Ziegen hüten sowie das Aufpassen auf kleinere Geschwister.

Diese Form des globalen Lernens ermöglicht es den Kindern, Fragen aus erster Hand beantwortet zu bekommen. Wenn sie dann die Möglichkeit haben, ihre Brieffreunde auch noch tatkräftig zu unterstützen, indem sie mit den gesammelten Spenden den Kauf von dringend benötigten Schulmaterialien ermöglichen, ist die Freude groß.

Auf dem rheinland-pfälzischen Ruandatag in Koblenz äußerte die ruandische Botschafterin den Wunsch, in diesem Jahr noch dreißig neue Schulpartnerschaften anzubahnen. Die Erfahrung der Grundschule Bingen-Dietersheim ist klar: Eine Schulpartnerschaft bedeutet lebendiges interkulturelles und soziales Lernen, von dem beide Seiten viel profitieren können.

Lernen Sie auf einer Ruanda Reise einen Teil der afrikanischen Kultur besser kennen.

Quelle: www.allgemeine-zeitung.de

Lesezeichen: