Kenia Reisen und Kenia Safaris
Kenia Reisen und Kenia Safaris, in Ostafrika am indischen Ozean: fruchtbare Urwälder und heiße Wüsten, hohe Gebirge mit schneebedeckten Gipfeln und endlos weite Savannen.

Kenia-Reisen

Neuseeland Reisen
Neuseeland Reisen - dieser Begriff weckt nicht nur Fernweh. Er steht symbolisch
für die außergewöhnlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die sich Ihnen im Rahmen einer Neuseeland Reise bieten

Neuseeland Reisen

Sri Lanka Reisen und Sri Lanka Rundreisen
Sri Lanka weckt bei vielen spontan Vorstellungen vom Paradies. Sri Lanka bedeutet "strahlend leuchtendes Land" und die Insel im Indischen Ozean südöstlich von Indien hat alles Potential.

Sri Lanka Reisen

Tansania Reisen und Safaris
Auf Tanzania Safaris erleben Sie die weltberühmte Serengeti mit ihren riesigen Gnuherden. Der Ngorongorokrater bieten ideale Bedingungen für ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Tansania-Reisen

Vietnam Reisen und Rundreisen
Eine Reise nach Vietnam bedeutet Entspannung umgeben von exotischer Natur und das Erleben von historischen Momenten zur gleichen Zeit.

Vietnam Reisen

Namibia Reisen und Safaris
Namibia Reisen und Safaris

Namibia Reisen

Ruanda Reisen und Gorilla Tracking
Ruanda, das "Herz Afrikas" und "Land der tausend Hügel", ist eine der letzten Rückzugsstätten der seltenen Berggorillas. Auf kleinstem Raum finden Sie größte Artenvielfalt - von Berggorillas, Schimpansen und Goldmeerkatzen.

Ruanda Reisen

Galapagos Reisen und Kreuzfahrten

Das Galapagos-Archipel wurde 1978 von der UNESCO, als einer der ersten Orte weltweit, zum Weltnaturerbe erklärt. Auf außergewöhnlichen Kreuzfahrten entlang der Galapagos Inseln erfahren Sie weshalb.

Galapagos Reisen

Monatsarchiv für Juni 2011

Rettung für den Serengeti Nationalpark?

Montag, den 27. Juni 2011

Die tansanische Regierung plant eine 53 Kilometer lange Schnellstraße mitten durch die Serengeti. Die Auswirkungen auf die Tierwanderungen und damit das Ökosystem des Nationalparks wären fatal

CO2-neutralen Versand unserer gesamten Postsendungen

Montag, den 20. Juni 2011

Ab sofort werden alle unsere Postsendung mit dem Angebot “Go Green”der Deutschen Post versendet.

Aschewolke in Ostafrika – Kaum Beeinträchtigung des Flugverkehrs

Mittwoch, den 15. Juni 2011

Der Ausbruch des Vulkans Dubbi in Eritrea hat nur geringe Auswirkungen auf den Flugverkehr in Ostafrika. Internationale Flüge nach Addis wurden dadurch nicht beeinträchtigt.

Stromausfall am JKI-Airport – Nairobi

Dienstag, den 14. Juni 2011

Am Jomo Kenyatta International Airport in Nairobi kam es am Samstag zu einem Stromausfall, der den Flugverkehr für ca. 2,5 Stunden lahm legte.

Mehrere Erdbeben erschüttern Christchurch

Dienstag, den 14. Juni 2011

Erneut hat eine Erdbeben-Serie hat die neuseeländische Stadt Christchurch erschüttert. Doch obwohl die Bewohner nach den starken Beben im Februar verängstigt sind, scheinen sie diesmal glimpflich davon gekommen zu sein.

Chilenischer Vulkan legt Flugverkehr in Neuseeland lahm

Dienstag, den 14. Juni 2011

Das gab es in Neuseeland seit 20 Jahren nicht mehr: Asche eines südamerikanischen Vulkans sorgt für Chaos im Flugverkehr.

Kenias Hauptstadt neues Flugziel von Condor

Donnerstag, den 9. Juni 2011

Für den Winter 2011/2012 hat Condor ein neues Flugziel angekündigt: Die kenianische Hauptstadt Nairobi.

Auf Madagaskar wurden mehrere Hundert neue Tier- und Pflanzenarten entdeckt

Montag, den 6. Juni 2011

Der WWF-Report „Schatzinsel: Neue Artenvielfalt in Madagaskar“ listet 615 neue Tier- und Pflanzenarten auf, die zwischen 1999 und 2010 entdeckt wurden: 385 Pflanzen, 42 Wirbellose, 17 Fische, 69 Amphibien und sogar 41 neue Säugetierarten.

Die Walsaison in Madagaskar hat begonnen

Mittwoch, den 1. Juni 2011

Die Walsaison in Madagaskar steht vor der Tür – und damit eines der faszinierendsten Naturspektakel der Welt. Es ist die Zeit, in der hunderte Wale die Antarktis verlassen und die warmen, stillen Gewässer vor der Trauminsel St. Marie ansteuern.

Air Namibia fliegt täglich von Frankfurt nach Windhoek

Mittwoch, den 1. Juni 2011

Air Namibia stockt die bestehenden Verbindungen von Deutschland nach Namibia auf und bietet einen siebten Flug an. Ab dem 25. März 2012 fliegen Passagiere täglich von Frankfurt nach Windhoek. Neben den bereits bestehenden sechs Flugtagen steuert die namibische Nationalfluglinie Windhoek dann auch mittwochs von Frankfurt aus an.