Kenia Reisen und Kenia Safaris
Kenia Reisen und Kenia Safaris, in Ostafrika am indischen Ozean: fruchtbare Urwälder und heiße Wüsten, hohe Gebirge mit schneebedeckten Gipfeln und endlos weite Savannen.

Kenia-Reisen

Neuseeland Reisen
Neuseeland Reisen - dieser Begriff weckt nicht nur Fernweh. Er steht symbolisch
für die außergewöhnlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die sich Ihnen im Rahmen einer Neuseeland Reise bieten

Neuseeland Reisen

Sri Lanka Reisen und Sri Lanka Rundreisen
Sri Lanka weckt bei vielen spontan Vorstellungen vom Paradies. Sri Lanka bedeutet "strahlend leuchtendes Land" und die Insel im Indischen Ozean südöstlich von Indien hat alles Potential.

Sri Lanka Reisen

Tansania Reisen und Safaris
Auf Tanzania Safaris erleben Sie die weltberühmte Serengeti mit ihren riesigen Gnuherden. Der Ngorongorokrater bieten ideale Bedingungen für ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Tansania-Reisen

Vietnam Reisen und Rundreisen
Eine Reise nach Vietnam bedeutet Entspannung umgeben von exotischer Natur und das Erleben von historischen Momenten zur gleichen Zeit.

Vietnam Reisen

Namibia Reisen und Safaris
Namibia Reisen und Safaris

Namibia Reisen

Ruanda Reisen und Gorilla Tracking
Ruanda, das "Herz Afrikas" und "Land der tausend Hügel", ist eine der letzten Rückzugsstätten der seltenen Berggorillas. Auf kleinstem Raum finden Sie größte Artenvielfalt - von Berggorillas, Schimpansen und Goldmeerkatzen.

Ruanda Reisen

Galapagos Reisen und Kreuzfahrten

Das Galapagos-Archipel wurde 1978 von der UNESCO, als einer der ersten Orte weltweit, zum Weltnaturerbe erklärt. Auf außergewöhnlichen Kreuzfahrten entlang der Galapagos Inseln erfahren Sie weshalb.

Galapagos Reisen

Costa Rica – aktuelle Situation und Umgang mit COVID-19

15. Juni 2020

Costa Rica, das kleine Land in Mittelamerika, hat sich in der Vergangenheit schon ausgezeichnet durch seine hervorragenden Umwelt- und Naturschutzaktivitäten – mehr als 25% der Fläche des Landes steht unter Naturschutz. Und nun wurde hier auch schnell und effektiv auf die Coronakrise reagiert:

Der erste COVID-19 Fall wurde in Costa Rica am 6.3.2020 registriert bei einem ausländischen Gast im Land.

Am 16.3.2020 wurde dann bereits die Schließung der Grenzen im Land zum 19.3.2020 verkündet und in den folgenden Tagen wurden Restaurants geschlossen (nur noch Lieferservice erlaubt), Homeoffice für die Mitarbeiter wo möglich angeordnet, Hygienepläne erstellt und auch sofort umgesetzt sowie Strände und Nationalparks, Kinos, Parks, Spielplätze, Schulen, Malls etc. geschlossen. Die Hotels haben ihren Betrieb ebenfalls fast komplett runtergefahren. Außer Lebensmittelgeschäften wurde der Betrieb von weiteren Geschäften stark reduziert und zeitweise komplett ausgesetzt. In den Geschäften arbeiten die Mitarbeiter mit Masken und Handschuhen sowie oft Plexiglasscheiben an der Kasse. Überall gibt es Alkohol-Gel und Desinfektionsmittel sowie Waschbecken zum Händewaschen. Linien für den Sicherheitsabstand und Beschränkungen der Kundenzahlen sowie der Aufenthaltsdauer pro Geschäft vermeiden Ansammlungen von Menschenmengen.

Den Rest des Artikels lesen »

Lesezeichen:

    Coronavirus in Ruanda

    4. Juni 2020

    Ruanda ist das Land in Afrika, das sich in den letzten Jahren in vorbildlicher Weise entwickelt hat. Lesen Sie hier einen interessanten Artikel über dieses Land im Herzen Afrikas.

    Auch die Coronakrise hat das Land erfolgreich gemeistert. In Ruanda wurde am 21. März 2020 eine Ausgangssperre verhängt, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und die Bewegungen und Besuche außerhalb der Häuser einzuschränken, mit Ausnahme wesentlicher Dienstleistungen wie Gesundheitswesen, Lebensmitteleinkauf oder Bankgeschäfte. Dies führte dazu, dass die Nationalparks einen Tag später geschlossen wurden, um die Tiere und besonders die Primaten zu schützen. Später wurden auch alle Museen und andere Sehenswürdigkeiten geschlossen.

    Den Rest des Artikels lesen »

    Lesezeichen:

      Coronavirus in Kenia

      22. Mai 2020

      Kenia hat am 13. März 2020 seinen ersten COVID-19-Fall registriert und bestätigte bis zum 8. Mai 2020 insgesamt 621 Fälle und 202 gesunde Erkrankte. Leider gab es auch 29 Todesfälle. Den Rest des Artikels lesen »

      Lesezeichen:

        Nachhaltig Reisen – Fotografieren mit Respekt

        31. Oktober 2019

        Kameras und Handys sind auf Reisen unser ständiger Wegbegleiter. Wir sind immer auf der Suche nach einem perfekten Schnappschuss und dem optimalen Motiv, um diese Momente im Nachhinein öffentlich zu posten, unseren Verwandten und Freunden Zuhause zu präsentieren und uns ein individuelles Fotoalbum zu gestalten. Den Rest des Artikels lesen »

        Lesezeichen:

          Exklusive Hochzeitsreisen

          26. September 2019

          Haben auch Sie sich dieses Jahr getraut „Ja“ zu sagen und planen nun die gemeinsame Zukunft? Oder gehen Sie bald diesen großen Schritt in die gemeinsame Zukunft? Dann machen Sie sich bestimmt auch Gedanken über Ihre Hochzeitsreise, Den Rest des Artikels lesen »

          Lesezeichen:

            Die brennende Lunge – der gefährdete Amazonas Regenwald

            19. September 2019

            Der faszinierende Amazonas Regenwald bedeckt insgesamt sechs Millionen Quadratkilometer des exotischen Südamerikas mit seinem dichten Regenwald. Den Rest des Artikels lesen »

            Lesezeichen:

              Die Hieleros de Chimborazo

              30. August 2019

              Der Chimborazo ist mit 6267m der höchste Berg Ecuadors, der lange Zeit auch als höchster Berg der Welt galt. An dieser Legende ist unter anderem auch Alexander von Humboldt nicht unschuldig. Den Rest des Artikels lesen »

              Lesezeichen:

                Algenplage in Mexiko

                25. Juli 2019

                Viele Nachrichten über die Braunalgenplage in Mexiko und der ganzen Karibik sind momentan zu hören. Die Riviera Maya ist davon besonders schlimm betroffen. Die rund 200km der karibischen Küste sind für ihre paradiesischen, weißen Sandstrände und das kristallblaue, klare Wasser bekannt, doch seit neustem ist das Paradies leider von einer schrecklichen Algenplage heimgesucht worden. Die sogenannte Sargassum Alge, oder auch Braunalge, wird tonnenweise an die Strände der Karibik angeschwemmt und vermehrt sich rasend schnell.
                Den Rest des Artikels lesen »

                Lesezeichen:

                  Día de los muertos – der Tag an dem die Seelen der Verstorbenen zurückkehren

                  23. Mai 2019

                  Der Día de los muertos wird immer am 02. November gefeiert und  ist in Mexiko ein Nationalfeiertag. Außerdem wurde er  im Jahr 2003 sogar von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt.

                  Aber was hat es mit diesem Tag so besonderes auf sich?

                  Den Rest des Artikels lesen »

                  Lesezeichen:

                    Grenzenlos Reisen

                    17. Mai 2019

                    Die Liebe zum Reisen kennt keine Grenzen. Eine intensive und rechtzeitige Planung ermöglicht Ihnen Ihre Traumreise in fast jeden Winkel der Erde. Reisen mit dem Rollstuhl sind sehr aufwändig und schwierig zu planen und es nimmt vor allem sehr viel Zeit in Anspruch, gerade dann, wenn das Urlaubsziel weiter entfernt liegt und man vielleicht auch die Sprache nicht spricht. Den Rest des Artikels lesen »

                    Lesezeichen: